Leinen los!

Auf Messers Schneide

today22.06.2024

Hintergrund
80

Für Euch in der AIDAradio Morning Show: Ein leckeres Rezept zum Nachkochen von unseren AIDA Küchenchefs.

Kai-Uwe Lueth – Garnelen Curry Goa Style mit Jasminreis

Zutaten:

  • 500 g Riesengarnelen ohne Schale, entdarmt
  • 1 große Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Tomate, in kleine Würfel geschnitten
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 grüne Chili, feine Ringe ohne Kerne
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • 3 EL Speiseöl
  • Salz

Für die Paste:

  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 150 ml Wasser
  • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 rote Chili, Kerne entfernen
  • 1 EL Tamarindenpüree
  • 150 g Kokosnussfleisch, frisch

Für die Garnierung:

  • Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten
  • Korianderblätter, frisch

Zubereitung:

Koriander, Kreuzkümmel und schwarzen Pfeffer mit einem Teil der Zwiebelwürfel trocken in der Pfanne etwas anrösten.
Die angerösteten Zutaten mit der Kokosnuss, rotem Chili, Knoblauch und Tamarinde in einen Mixer geben und mit Wasser zu einer glatten Paste verarbeiten.
Öl in eine Pfanne geben und die restlichen Zwiebelwürfel glasig anbraten. Tomatenwürfel hinzugeben und kochen, bis die Tomaten weich sind. Kurkuma und Salz hinzufügen und abschmecken.
Die Kokosnuss-Paste dazugeben und mit durchschwenken. Dann die Kokosmilch einrühren und zum Kochen bringen. Die grünen Chili-Ringe dazugeben und etwas mit köcheln lassen.
Die Garnelen hinzufügen, 4-5 Minuten kochen lassen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und noch etwas durchziehen lassen.
Den Jasminreis nach Packungsangabe kochen.
Den Reis und das Curry anrichten und garnieren.
0%