Leinen los!

Buchtipp: Michael Wigge – Ohne Geld bis ans Ende der Welt

today21.10.2022 14

Background
share close
Buchtipp für die Hängematte

Michael Wigge wagt das ultimative Experiment. Ohne auch nur einen Cent in der Tasche will er von Berlin bis in die Antarktis reisen. Am Anfang sieht es so aus, als sei das kein allzu großes Problem. In Belgien wird er auf dem Schiff, das ihn nach Kanada bringen soll, freundlich begrüßt und in eine Luxuskabine geführt, bis sich rausstellt, dass er gar kein zahlender Passagier ist.

 Ab da heißt es Schiffsgeländer streichen, Dosen zählen und Karaoke singen. Über Kanada gelangt er in die USA. Hier übernachtet er in einem Amish-Dorf, in einer Scheune und bekommt eine Bibel geschenkt sowie ein Fahrrad. Seine weitere Reise hält noch so einige Wendungen und Überraschungen bereit, denn neben all den Erlebnissen muss Michael auch jeden Tag aufs Neue auf fremde Leute zugehen, um etwas zu essen und zu trinken und um einen Platz zum Schlafen zu bekommen. Eine wirklich ungewöhnliche und unterhaltsame Reise, die beweist, dass die Welt doch nicht schlecht und vieles möglich ist, wenn man ein klares Ziel hat.

Written by: Albert

Rate it

Previous post

Leinen los!

Schöne Orte am See & Naturwunder

Deutschlands schönste Orte an einem SeeEs muss nicht immer das Meer sein, um entspannte Momente am Wasser zu verbringen. In Deutschland gibt es einige schöne Orte, die direkt einen großen See vor der Haustür haben. Unsere Hauptstadt Berlin kann manchmal hektisch sein. Eine kurze Auszeit vom Getümmel findet Ihr am Müggelsee. Hier könnt Ihr entspannt in ein Kanu steigen und eine Paddeltour zum sogenannten „Klein-Venedig“ machen. Es geht auch nicht […]

today20.10.2022 15

0%