Leinen los!

Bunte Dörfer und Städte weltweit

today28.05.2023

Hintergrund

Kennt Ihr das Dorf Júzcar, das Schlumpfdorf in Andalusien? Falls nicht, lohnt es sich dieses hübsche kleine Dörfchen, in der Provinz Málaga, zu besuchen. Vielleicht habt Ihr auch Glück und trefft Papa Schlumpf oder Schlumpfine. Möglich ist in Júzcar einfach alles, seitdem das Dorf in Schlumpffarbe gestrichen wurde. Für die Filmpremiere “Die Schlümpfe in 3D” im Jahre 2011, suchte sich Sony Pictures Júzcar aus und nach Absprache wurde alles in Schlumpfblau getüncht. Um das wunderschöne und typische Andalusische Dorf in ein Schlumpfdorf zu verwandeln, wurden fast 10.000 Liter blaue Farbe benötigt. Ganze 50 Schlumpfmaler waren im Einsatz und strichen Haus um Haus, bis Júzcar nicht mehr weiß, sondern komplett in Blau erstrahlte. Júzcar ist nicht das einzige bunte Dorf auf der Welt.

Vorheriger Beitrag

0%