Leinen los!

Camping im Auto – der perfekte Roadtrip

today12.05.2024

Hintergrund
16
Ein Auto und Abenteuerlust, mehr braucht es oft nicht, um von der Haustür direkt in den Urlaub zu starten. Camping mit dem Auto klingt nach Natur, Spontanität und Abenteuer. Eine kleine Packliste und einen Plan zu haben ist durchaus sinnvoll.
Einen Roadtrip könnt Ihr prinzipiell mit allen Autos machen. Dabei kommt es darauf an, wie viel Platz und Luxus Ihr selbst bevorzugt. Für kleinere Autos gibt es mittlerweile extra zugeschnittene Autoluftmatratzen. In einem Van hingegen bietet es sich an, ein Bett erhöht auf einer Holzkonstruktion zu bauen. Das schafft nämlich gleichzeitig eine Menge Stauraum.

Beim Thema Schlafen ist es zudem wichtig, an Verdunklungsmöglichkeiten und einen Mückenschutz zu denken, gerade wenn Ihr in warmen Ländern unterwegs seid.

Wenn Ihr dann noch das Wichtigste zum Kochen, wie einen Gaskocher, eine Kühlbox, Töpfe, Geschirr und Besteck mitnehmt, seid Ihr für euren Campingurlaub mit dem Auto schon gut ausgestattet.

Eine genaue Packliste, die Euch hilft, euren Roadtrip noch besser zu planen, findet Ihr hier:

Wo und wie können wir an Bord am besten entspannen?

0%