Leinen los!

Die besten Anti-Kater Tipps

today01.01.2023

Hintergrund

Nach einer durchfeierten Silvester – oder Partynacht schleicht sich am nächsten Morgen gerne mal ein kleiner oder größere Kater ein.

Dagegen hilft es reichlich Mineralwasser, aber auch Fruchtsaftschorlen zu trinken.

Für ein perfektes „Katerfrühstück“ gönnt Ihr euch am besten einen herzhaften Sauerkrauteintopf – falls so einer zur Verfügung steht. Bratheringe, Oliven, Salzgebäck und saure Gurken tuns aber auch.

 

Grund: die Säure in diesen Lebensmitteln fördert den Alkoholabbau und das Salz ersetzt verlorene Mineralstoffe wie Kalzium.

Mehr Tipps gegen den Kater am Neujahr findet Ihr hier.

Vorheriger Beitrag

0%