Leinen los!

Kinotipp: In einem Land, das es nicht mehr gibt

today06.10.2022 11

Background
share close
kinotipp

Ostberlin 1989. Suzie steht kurz vor dem Abitur, als sie wegen eines Buches, das sie nicht lesen darf, von der Schule fliegt. Durch einen Zufall landet sie auf dem Cover der Frauenzeitschrift „Sybille“. Über Nacht wird Suzie plötzlich zum gefragten Fotomodel und das eröffnet ihr eine völlig neue Welt. Eine Welt voller schillernder Persönlichkeiten und aufregender Gelegenheiten. Sie lernt den Modedesigner Rudi und den Fotografen Coyote kennen. Für die Drei ist ihre Begegnung der Beginn eines ganz besonderen Sommers voller Liebe und Zusammenhalt. Zusammenhalt, den sie brauchen werden…

„In einem Land, das es nicht mehr gibt“ zeigt Einblicke in die vom Sozialismus geprägte Modelszene der ehemaligen DDR. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit und läuft ab heute im Kino. 

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

Diese Filme wecken Fernweh

Leinen los!

Diese Filme wecken Fernweh

Um Sehnsuchtsorte zu entdecken, braucht Ihr ihr nicht immer in den Flieger zu steigen. Manchmal tut es auch eine DVD. Denn es gibt einige Filme mit beeindruckenden Gegenden, Stränden und Landschaften. „The Beach“ zum Beispiel mit Leonardo di Caprio. Gedreht wurde hier an der berühmten Maya Bay auf der Insel Ko Phi Phi Leh in Thailand. Der Strand ist hier der eigentliche Star des Films. Habt Ihr mehr Lust auf […]

today05.10.2022 7

0%