Leinen los!

Neko No Hi – Katzentag in Japan

today22.02.2024

Hintergrund
73
Der Katzentag ist ein besonderer Feiertag in Japan, der die Liebe und Verehrung für Katzen zelebriert. Dieser Tag, der am 22. Februar stattfindet, hat seinen Ursprung in einer alten japanischen Legende, die besagt, dass Katzen mystische Wesen sind, die Glück und Wohlstand bringen.
Neko No Hi - Katzentag in Japan

In Japan wird der Katzentag auf verschiedene Weisen gefeiert. Viele Menschen ziehen niedliche Katzenkostüme an und besuchen Katzencafés oder Tierheime, um Zeit mit den pelzigen Freunden zu verbringen. Es werden auch spezielle Veranstaltungen und Festivals organisiert, bei denen Katzen in den Mittelpunkt gestellt werden und die Menschen die Gelegenheit haben, mehr über diese faszinierenden Tiere zu erfahren.

Neben ihrer Rolle als Glücksbringer sind Katzen in Japan auch eng mit der Kultur und Tradition des Landes verbunden. Sie sind ein Symbol für Wohlstand, Gesundheit und Glück und werden oft als Schutzpatrone in vielen Haushalten verehrt.

Ein weiterer interessanter Fakt über den Katzentag in Japan ist, dass viele Menschen an diesem Tag auch kleine Opfergaben wie Futter oder Spielzeug für Katzen an Schreinen oder Tempeln ablegen, um für das Wohlbefinden ihrer Haustiere zu beten.

Wo und wie können wir an Bord am besten entspannen?

0%