Leinen los!

Paprika richtig schneiden

today29.01.2024

Hintergrund
12
Es gibt viele Methoden, um eine Paprika zu schneiden. Sie mögen alle ans Ziel führen, allerdings gibt es dabei auch eine spezielle Technik, die sauber, schnell und präzise ist. Um zu vermeiden, dass die Kerne der Frucht umherfliegen, solltet Ihr wie folgt vorgehen:
Paprika richtig schneiden

Ihr braucht lediglich ein Schneidebrett sowie ein Küchenmesser und natürlich eine Paprika. Zuerst schneidet Ihr das oberste Ende der Paprika mit dem Stiel ab. Damit könnt Ihr sie anschließend „kopfüber“ vor Euch auf das Schneidebrett legen.

Auf der Unterseite lassen sich jetzt von der Mitte ausgehend vier Linien entlang des Gemüses erkennen, die es bereits in vier etwa gleich große Teile gliedert. Mit dem Messer nun einfach oben in der Mitte ansetzen und die Paprika entlang der Linien bis nach unten zum Strunk schneiden, sodass sich das Fruchtfleisch löst.

Nun noch die kleinen Stücke vom zuvor abgeschnittenen Strunk lösen und schon habt Ihr ein paar kleine und vier große, sauber abgetrennte Stücke Paprika und den Strunk samt der Samen vor Euch liegen. Dieser lässt sich jetzt sauber entsorgen.

Wo und wie können wir an Bord am besten entspannen?

0%