Leinen los!

Pflegeleichte Pflanzen für Zimmer und Balkon

today12.09.2022 9

Background
share close

Zuhause im Wohnzimmer, auf dem Balkon oder bei Euch im Büro – Zimmerpflanzen gehören für viele einfach dazu. Doch wie ist es mit der Pflege der Pflanzen? Auch ohne grünen Daumen gibt’s da Möglichkeiten. Am einfachsten geht es mit pflegeleichten Pflanzen, da gibt es einige. Beispielsweise ist die Birkenfeige sehr pflegeleicht. Sie sollte nicht direkt in der prallen Sonne stehen und ist daher perfekt für Bad oder Küche. Sie kommt zudem gut mit hoher Luftfeuchtigkeit zurecht und gießen braucht Ihr sie nur einmal in der Woche. Für ein „gutes Klima“ in der Wohnung holt Ihr Euch am besten Bogenhanf. Dieser filtert Giftstoffe aus der Luft und verbessert so die Luftqualität in den heimischen vier Wänden.

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

So gelingt Pasta, wie beim Italiener

Leinen los!

So gelingt Pasta, wie beim Italiener

Nicht nur im Italien-Urlaub genießen wir gern eine leckere Portion Pasta mit einer schmackhaften Soße, auch zu Hause sind Pastagerichte sehr beliebt. Hierfür brauchen wir nicht unbedingt zu unserem Lieblingsitaliener Wir kochen unsere Pasta einfach selbst! Für das echte Italien-Gefühl gehört der richtige Topf. Er sollte groß sein, denn auf 100 Gramm Pasta gehört ein Liter Wasser. Den Nudeln sollten wir ruhig etwas mehr Platz geben. Den brauchen sie allein […]

today11.09.2022 11

0%