Leinen los!

So spart ihr Geld beim Wäschewaschen

today09.07.2022 9

Background
share close
So spart ihr Geld beim Wäschewaschen

Heutzutage können fast alle Kleidungsstücke bei 30 Grad gewaschen werden. Das schont zum einen die Kleidung, und zum anderen die Umwelt – denn die meiste Energie wird verbraucht, um das Wasser zu erhitzen.

Wascht Ihr mit 30 statt mit 40 Grad, spart ihr schon 50 Prozent Energie. Auch bei 30 Grad entwickelt das Waschmittel die volle Waschleistung.

Überblick:
30 Grad: Leichte bis normal verschmutzte Kleidung
40 Grad: Stärker verschmutze Kleidung (Schweiß oder Dreck)
60 Grad: Vernichtet so ziemlich alle restlichen Bakterien. Sinnvoll nach Krankheiten oder bei Allergien

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

Buchtipp: Sebastian Fitzek „Der erste letzte Tag. Kein Thriller“

Leinen los!

Buchtipp: Sebastian Fitzek „Der erste letzte Tag. Kein Thriller“

Anstelle eines eiskalten Thrillers, wie wir es von Sebastian Fitzek kennen, erwartet Euch ein herzerwärmender Roadtrip-Roman. Livius will mit dem Flieger von München nach Berlin, um seine Ehe zu retten. Sein Flug wird gestrichen und er muss sich das letzte verfügbare Mietauto mit Lea teilen, die er zu schräg und zu laut findet. Auf der Fahrt lässt Livius sich auf ein Gedankenexperiment mit Lea ein, dass nicht nur die Fahrt […]

today08.07.2022 14

0%