Leinen los!

Tipps wie der Flug auf dem Mittelplatz erträglicher ist

today26.07.2022 4

Background
share close
Tipps wie der Flug auf dem Mittelplatz erträglicher ist

Der unbeliebteste Platz im Flugzeug ist der Mittelplatz. Irgendwann wird es jeden mal treffen. Aber mit ein paar Tipps kann die Reise dann doch ganz angenehm werden:

  1. Tisch als Kopfstütze benutzen
    Auf dem Mittelplatz zu schlafen ist zwar schwierig, aber nicht unmöglich. Eine Hilfe kann da der Klapptisch sein. Mit einem Pullover auf dem Tisch als Kopfkissenersatz ist die Wahrscheinlichkeit zum Beispiel hoch, dass das Einschlafen doch nicht so schwerfällt.
  2. Zeit vertreiben
    Damit der nervige Flug nicht all zu lange dauert, sollte sich vorbereitet werden. Am besten ist es, sich Filme oder Spiele herunterzuladen. Denn so vergeht die Zeit schneller und der Flug wird angenehmer.
  3. Nackenkissen
    Alternativ zum Klapptisch kann auch ein Nackenkissen beim Nickerchen helfen. Wer also besser im sitzen schläft sollte sich unbedingt ein Nackenkissen zulegen. Am besten eignen sich da aufblasbare Nackenkissen, denn die nehmen auch keinen großen Platz im Handgepäck weg.

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

Auf den Spuren der Filmstars in Paris

Leinen los!

Auf den Spuren der Filmstars in Paris

Kinoliebhaber aufgepasst: Macht Euch auf in die Stadt der Liebe. Denn viele Schauplätze der wichtigsten Filmklassiker finden sich hier. Um alle zu finden, benötigt Ihr wahrscheinlich Wochen. Aber es gibt mittlerweile sogar Reiseführer, mit richtigen Routen, die Ihr ablaufen könnt und die auch die Geschichte des Films erzählen.Die begann am 28. Dezember 1895 in Paris. Die Brüder Auguste und Louis Lumière stellten den allerersten Kinofilm der Weltgeschichte vor. Der dauerte […]

today26.07.2022 11

0%