Leinen los!

Urban Gardening

today14.05.2023

Hintergrund

In Großstädten wird es langsam immer grüner. Urban Gardening ist der Grund dafür. Gemeinschaftsgärten werden betrieben, öffentliche Grünflächen und Grünstreifen geschaffen und Dachterrassen bepflanzt. Helft Ihr in Gemeinschaftsgärten oder sogar Individualgärten mit oder bepflanzt Eure Balkone mit bienenfreundlichen Blumen, macht Ihr nicht nur die Stadt etwas schöner, sondern helft damit auch den Honig- und den Wildbienen. Im Kölner Neuland gestalten die Bürger ihre Stadt selbst mit. Hier wird ein ehemaliges Industriegebiet genutzt, um Gemeinschaftsbeete und auch Individualbeete anzulegen. Das Ziel ist, die Beete zum Beispiel von Schulklassen und jedem der Lust hat pflegen zu lassen. Wenn Ihr euch mit Urbanen Gemeinschaftsgärten beschäftigen und Eure Stadt etwas schöner gestalten wollt, dann findet Ihr hier Gemeinschaftsgärten in Eurer Umgebung.

Vorheriger Beitrag

0%