Leinen los!

Warum Muscheln ein perfektes Loch in der Schale haben

today10.09.2022 28

Background
share close
Warum Muscheln ein perfektes Loch in der Schale haben

Am Strand entlang spazieren und nach Muscheln Ausschau halten, das hat sicher jeder schon einmal gemacht. Manchmal findet Ihr dabei Muscheln, die haben bereits ein perfekt geformtes Loch in der Schale, sodass Ihr sie Euch gleich als Kette umhängen könntet. Wo kommen diese Löcher her?

Diese stammen von Schnecken. Manche Schneckenarten ernähren sich nämlich vom Inhalt der Muschel. Dafür bohren sie von außen mit speziellen Raspelzungen ein Loch in die Muschelschale und das in einem ganz bestimmten Winkel. Die Raspelzungen arbeiten dabei auch gleichzeitig wie eine Feile und deswegen sehen die Löcher dann aus wie vom Präzisionsbohrer gemacht.

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

Auf Messers Schneide

Leinen los!

Auf Messers Schneide

Der Küchenchef von AIDAmar, Nico Huhnstock, stellt Euch sein Lieblingsrezept vor. Ein Gericht, bei dem Geduld mit unglaublich tollem Geschmack belohnt wird. Viel Spaß beim Nachkochen! Beef-Shortribs Zutaten: 9 EL brauner Zucker 4 EL Kreuzkümmel gemalen 4 EL Paprika edelsüß 2 EL Piment gemalen 8 TL Chilipulver 6 TL Knoblauchpulver 6 TL schwarzer Pfeffer geschrotet 4 TL Majoran 4 TL Thymian 4 TL Oregano 4 TL Koriander 2 TL Cayennepfeffer […]

today10.09.2022 18

0%