Leinen los!

Weltweite Silvestertraditionen

today30.12.2023

Hintergrund
24

Pünktlich zu Silvester haben wir ein paar weltweite Traditionen für Euch zusammengestellt:

In Portugal hält man zum Beispiel um Mitternacht eine Münze in der Hand, die Glück bringen soll. Zudem springen die Leute dann von einem Stuhl, um mit neuer Energie ins neue Jahr zu starten.

Mit Bewegung geht´s auch für unsere österreichischen Nachbarn ins Jahr 2024. Sie tanzen mit Wiener Walzer ins Neue Jahr.

In Ecuador werden riesige Puppen aus alter Kleidung und Papier gebastelt. Um Mitternacht werden diese dann alle verbrannt, um symbolisch das Schlechte aus der Vergangenheit zu beseitigen.

Spielerisch geht´s in Griechenland zu. Hier wird an Silvester gezockt, manchmal sogar mit sehr hohem Einsatz. Wer gewinnt, soll das ganze Jahr über Glück haben. Wer verliert, kann aber immerhin noch auf Glück in der Liebe hoffen.

Wo und wie können wir an Bord am besten entspannen?

0%