Leinen los!

Wohin fliegen Zugvögel?

today13.10.2022 9

Background
share close
Wohin fliegen Zugvögel?

Herbstzeit ist nicht nur die Zeit der bunten Farben, Kürbisse und Pilze. Herbst ist auch die Zeit, in der sich die meisten Zugvögel Richtung Süden aufmachen. Jedes Jahr verlassen laut dem Naturschutzbund Deutschland etwa 250 Millionen Zugvögel hierzulande ihre Brutgebiete.

Woher wissen die Zugvögel, wann sie aufbrechen müssen und in welche Richtung sie fliegen? Vögel besitzen einen inneren Kompass. Nachts orientieren sie sich am Nachthimmel, tagsüber am Stand der Sonne und an der Beschaffenheit der Landschaft. Dabei folgen sie vor allem Flussläufen und Meeresküsten. Außerdem machen sie sich das Magnetfeld der Erde zunutze. Sie sind in der Lage, die Neigungswinkel vom Magnetfeldlinien zu bestimmen und können dadurch unterscheiden, ob sie sich in Richtung Polregion oder Äquator bewegen.

Wann sie aufbrechen, hängt von der Entfernung ihres Winterquartiers ab. Zugvögel, die zeitig aufbrechen, fliegen oft nach Afrika während Arten, die etwa zum Herbstanfang losziehen, meist in Südfrankreich, Spanien, Algerien oder Marokko überwintern.

Written by: Christiane

Rate it

Previous post

Popcorn

Leinen los!

Kinotipp: Triangle of Sadness

Das Männer-Model Carl und die erfolgreiche Influencerin Yaya sind ein Paar und vermarkten ihr Luxus-Leben auf Instagram. Als sie auf eine Kreuzfahrt für Superreiche auf eine Luxus-Yacht eingeladen werden, ergreifen sie die Gelegenheit, Erholung und Arbeit miteinander zu verbinden. Hinter den Kulissen der Yacht geht es jedoch nicht so entspannt zu. Der kauzige Kapitän lässt sich kaum blicken, während Service-Chefin Paula in ihrer perfektionistischen Art versucht, den Gästen jeden noch […]

today13.10.2022 10

0%