Leinen los!

Auf Messers Schneide – Labskaus

today11.11.2023

Hintergrund
51

Auf unseren Kussmundschiffen gibt es eine riesige Auswahl an leckersten Gerichten. Unsere AIDA Küchenchefs und die gesamte Küchencrew zaubern Euch tolle und schmackhafte Gerichte aufs Buffet und auf den Teller.

Die Lieblingsrezepte unserer Küchenchefs bekommt Ihr exklusiv nur bei uns! Diesmal von AIDA Küchenchef Julian Weltz.

Auf Messers Schneide – Himbeer-Avocado-Aufstrich

Labskaus

Zutaten:
500 g gepökelte Rinderbrust (alternativ 350g Corned Beef)
1 kg Kartoffeln (mehlig kochend)
500 g eingelegte Rote Beete
200 ml Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
3 Zwiebeln
4 Gewürzgurken
Salz und Pfeffer
4 Eier
4 Rollmöpse (Alternativ können auch Matjes, Bismarck Hering oder Brathering verwendet werden.)

Zubereitung:
Die geschälten und in kleine Stücke geschnittenen Kartoffeln mit den Lorbeerblättern und der Rinderbrust sowie den Zwiebeln in der Gemüsebrühe garen. Wenn das Fleisch und die Kartoffeln weich sind, die Hälfte der Rote Beete kurz mitköcheln lassen.
Die Kartoffeln, die Rote Beete und das Rindfleisch aus der Brühe nehmen und durch einen Fleischwolf auf feiner Scheibe drehen.
Sollte Corned Beef verwendet werden, dann dieses erst zum Ende der Kochzeit der Kartoffeln beigeben, bis es weich wird.
Fleisch-Kartoffelmasse in einem Topf mit der Brühe und dem Rote Beete Sud zu einem Brei verarbeiten und warmhalten. Mit Gewürzgurken, Fond, Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.
Die Spiegeleier braten.
Das Labskaus anrichten und je ein Spiegelei auflegen. Das Ganze dann mit einem Rollmops, einer Gewürzgurke und Rote Beete garnieren.

0%